NAV6/29/2022 Chg.+0.0300 Type of yield Investment Focus Investment company
94.7100EUR +0.03% reinvestment Equity Euroland Sparkasse OÖ KAG 

Investment strategy

EuroPlus 50 ist ein auf Euro lautender europäischer Aktienfonds. Er strebt einen langfristigen Wertzuwachs an, insbesondere durch die Erzielung von Kursgewinnen bei Aktiengeschäften. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert der Fonds überwiegend in Aktien und aktiengleichwertige Wertpapiere aus den Teilnehmerländern der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Der Managementstil des Fonds entspricht einem fundamental ausgerichteten aktiven Titelauswahlprozess und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Weiters können Anteile anderer Investmentfonds, die ihrerseits überwiegend in Aktien und/oder aktiengleichwertige Wertpapiere investieren, erworben werden. Die Investition in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen ist möglich. Derivative Instrumente können erworben werden und dürfen ausschließlich zur Absicherung eingesetzt werden.
 

Investment goal

EuroPlus 50 ist ein auf Euro lautender europäischer Aktienfonds. Er strebt einen langfristigen Wertzuwachs an, insbesondere durch die Erzielung von Kursgewinnen bei Aktiengeschäften.
 

Master data

Type of yield: reinvestment
Funds Category: Equity
Region: Euroland
Branch: Mixed Sectors
Benchmark: -
Business year start: 10/1
Last Distribution: 12/2/2019
Depository bank: Allgem.Sparkasse Oberösterreich BankAG
Fund domicile: Austria
Distribution permission: Austria
Fund manager: Sparkasse Oberösterreich KAG
Fund volume: 33.81 mill.  EUR
Launch date: 5/6/1998
Investment focus: -

Conditions

Issue surcharge: 3.00%
Max. Administration Fee: -
Minimum investment: 0.00 EUR
Deposit fees: -
Redemption charge: 0.00%
Ongoing charges (9/30/2021): 1.87%
Key Investor Information: Download (Print version)
 

Investment company

Funds company: Sparkasse OÖ KAG
Address: Landstraße 55, 4020, Linz
Country: Austria
Internet: www.s-fonds.at
 

Assets

Stocks
 
100.00%

Countries

Euroland
 
100.00%

Branches

Finance
 
16.62%
Industry
 
16.53%
Basic Consumer Goods
 
12.78%
IT
 
12.28%
Commodities
 
10.55%
Consumer goods, cyclical
 
10.52%
Utilities
 
6.86%
Energy
 
5.26%
Healthcare
 
4.31%
Telecommunication Services
 
4.28%
Others
 
0.01%