Permex Petroleum Corporation veröffentlicht Aktionärsbrief und gibt Unternehmensinformationen bekannt

2/3, 9:20 PM (Source: Newsfile Corp)

Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - Donnerstag, 3. Februar 2022) - Permex Petroleum Corporation (CSE: OIL) (OTCQB: OILCF) (FSE: 75P) ("Permex" oder das "Unternehmen"), ein führendes junges Öl- und Gasunternehmen, veröffentlichte heute einen Brief seines President & CEO Mehran Ehsan an die Aktionäre.

Sehr geehrte Aktionäre,

2021 war für Permex ein Jahr des Wandels. Wir legten die Grundlagen für ein erfolgreiches Jahr 2022 und darüber hinaus, indem wir unsere dynamisch wachsende Position auf dem nordamerikanischen Öl- und Gasmarkt weiter ausgebaut haben. Während des gesamten Jahres konzentrierten wir uns weiterhin auf den Erwerb einzigartiger Liegenschaften zu attraktiven Preisen, um das Unternehmen für nachhaltiges Wachstum zu positionieren.

Wir setzten unsere mehrgleisige Akquisitionsstrategie um und bauten in der ersten Jahreshälfte ein Lizenzportfolio an 73 produzierenden Öl- und Gasquellen auf. Durch die Partnerschaft mit einigen führenden Betreibern der Branche konnten wir mit diesem opportunistischem Ansatz Cashflow generieren und gleichzeitig unser Betriebsvermögen ergänzen. Die von unserem Team in letzter Zeit erzielten Fortschritte kommen zu einem ausgezeichneten Zeitpunkt, da die Ölmärkte allgemein positiv ins neue Jahr gestartet sind und im ersten Quartal 2022 weiterhin aufwärts tendieren.

Anfang Januar bestätigten die OPEC+-Produzenten ihre Vereinbarung, die Produktionsziele für Februar schrittweise um 400.000 Barrel Öl pro Tag zu erhöhen. Die Entscheidung fiel, als sich abzeichnete, dass im Zuge der Omicron-Variante wohl keine größeren neuen Einschränkungen zu erwarten waren. Dies gab Anlass zu Optimismus, dass die Auswirkungen von Omikron auf die Nachfrage mild bleiben würden.

Seit Aufkommen der ersten Sorgen um die neue Variante und ihre möglichen Auswirkungen auf die Nachfrage im Dezember sind die WTI-Ölpreise um über 30 % auf das höchste Niveau seit 2014 gestiegen. Zwar spiegeln die globalen Aktienmärkte insgesamt eine weniger ausgeprägte Risikostimmung wider, da die US-Notenbank nun das Thema Inflation in Angriff nimmt. Doch deuten Anzeichen auf ein knappes Angebot und damit auf eine wahrscheinliche baldige Aufwärtsdynamik des Ölmarkts hin.

Mit einem positiven Jahresauftakt und einer gesunden Prognose für 2022 ist Permex gut darauf vorbereitet, von einem disziplinierten Markt zu profitieren. Im Oktober haben wir den Erwerb des Felds Breedlove "B" in Martin County, Texas, abgeschlossen. Wir halten nun 100 % der Anteile an der Mabee Breedlove Clearfork Unit sowie der Pachtgebiete Mallard Breedlove, Carter Clearfork und Erwin Eoff. Diese mit Spannung erwartete Akquisition hat unsere Öl- und Gasbeteiligungen fast verdreifacht und uns 7.800 Acres an hochwertigen Leichtölvorkommen mit einer sehr geringen Abnahmerate (5 %) beschert, die bei der Umsetzung unserer Bohrprogramme voraussichtlich einen erheblichen freien Cashflow generieren werden.

Die Ergebnisse unserer unabhängig erstellten Reservenbewertung, einschließlich der neu erworbenen Liegenschaft Breedlove, bestätigen unsere erste interne Bewertung der großen vorhandenen Reserven und somit unsere Strategie. Um unsere aktuellen Netto-Öl- und Gasreserven zusammenzufassen, möchte ich die Ergebnisse der unabhängigen Bewertung hervorheben:

  • Die Reserven bestehen zu 89 % aus Leichtöl und zu 11 % aus Erdgas
  • Nachgewiesene Reserven von insgesamt 8,7 Mio. BOE und einem PV10-Wert von 131 Mio. $, ein Anstieg von 300 % im Jahresvergleich
  • Wahrscheinliche Reserven von insgesamt 15,7 Mio. BOE und einem PV10-Wert von 157 Mio. $, ein Anstieg von 340 % im Jahresvergleich
  • Gesamte nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 24,5 Mio. BOE und ein PV10-Wert von 285,3 Mio. $, ein Anstieg von 320 % im Jahresvergleich

Nachdem sich das enorme Potenzial unserer Liegenschaften bestätigt hat, hat unser Team schnell gehandelt und den Betrieb hochgefahren. Die Liegenschaften in Martin County fördern derzeit in erster Linie aus der Clearfork-Formation, doch stehen im Rahmen der Pachtverträge auch andere Formationen für eine weitere Erschließung zur Steigerung der Feldproduktion zur Verfügung. Vor allem gibt es andere große Öl- und Gasbetreiber, die mit der Erschließung und Förderung von Reserven auf direkt an diese Liegenschaften angrenzenden Gebieten erhebliche Erfolge erzielt haben. Da wir uns auf Bohrungen, Wiedereinführungs- und tertiäre Erdölförderung (EOR) konzentrieren, sind wir gut gerüstet, um eine ausreichende Förderung zu erzielen, die künftiges Umsatzwachstum unterstützt.

Wir haben im vergangenen Jahr daran gearbeitet, unsere Bilanz und Positionierung als öffentlich notiertes Unternehmen zu verbessern. Die im November abgeschlossene Privatplatzierung stieß bei den Anlegern auf großes Interesse. Die überzeichnete Transaktion brachte einen Bruttoerlös von 714.700 CAD ein, was uns die Umsetzung unserer kurzfristigen Geschäftspläne ermöglicht. Außerdem haben wir unsere Präsenz auf den globalen Kapitalmärkten ausgebaut, indem unsere Stammaktien an der Frankfurter Börse notiert wurden - einem der weltweit größten Handelsplätze für Wertpapiere.

Schließlich konnten wir im Jahr 2021 mit J.P. Bryan und Jay Lendrum zwei angesehene Branchenexperten in unserem Vorstand begrüßen. Wir freuen uns sehr, dass diese Branchenveteranen, die zusammen mehr als 90 Jahre Erfahrung bei einigen der bekanntesten und erfolgreichsten Öl- und Gasunternehmen der Welt mitbringen, unser Führungsteam verstärken. Beide haben seit ihrem Eintritt in unser Unternehmen bereits entscheidende Impulse gegeben, und ich gehe davon aus, dass sie maßgeblich zu unserem Erfolg beitragen werden.

Unsere neuen Projekte sind bereits in vollem Gange. Bereits abgeschlossen haben wir die Wiedereinführung und Wiedererschließung zweier Salzwasserentsorgungsbohrungen auf unseren Liegenschaften in der Tannehill-Formation in Stonewall County, Texas. Außerdem haben wir mit der Aufwältigung von Ölbohrungen auf unserer Liegenschaft Henshaw in Eddy County, New Mexico, und auf unseren kürzlich erworbenen Liegenschaften Breedlove in Martin County, Texas, begonnen. Dort haben wir die Wiedererschließung zweier stillgelegter Ölbohrungen in Angriff genommen. Wir freuen uns darauf, Ihnen in Kürze die Ergebnisse dieser Feldarbeiten mitzuteilen, da wir unsere Restimulierungsprogramme in naher Zukunft weiter ausbauen werden. Mit Blick auf die Zukunft konzentrieren wir uns auf die Bohrungen und die Entwicklung unseres einzigartigen Grundstocks aus Liegenschaften. Den erwarteten starken Cashflow aus den abgeschlossenen Bohrungen investieren wir dabei wieder in weitere Bohr- und Entwicklungsprogramme.

Wir evaluieren weiterhin Akquisitionsmöglichkeiten von unterbewerteten, risikoarmen Gelegenheiten zum weiteren Aufbau eines starken Portfolios mit strategischem Entwicklungspotenzial. Die im Jahr 2021 ergriffenen Maßnahmen haben ein starkes Fundament für unser Geschäft geschaffen und uns in die Lage versetzt, von dem stärksten Öl- und Gasmarkt seit fast einem Jahrzehnt zu profitieren. Ich danke allen unseren Aktionären, Partnern und Mitarbeitern für ihre Unterstützung auf unserem Weg. Permex befindet sich in einer wirklich einzigartigen Position und an einem Wendepunkt in unserem Wachstumskurs. Ich freue mich auf das vor uns liegende, bedeutende Jahr.

Im Namen Ihres Permex-Teams

Mehran Ehsan
Chief Executive Officer

Über die Permex Petroleum Corporation

Permex Petroleum (CSE: OIL) (OTCQB: OILCF) (FSE: 75P) ist ein einzigartig positioniertes junges Öl- und Gasunternehmen mit Liegenschaften und Betrieben im Permian Basin in West Texas und im Delaware Sub-Basin in New Mexico. Das Unternehmen kombiniert die kostengünstige Erschließung von "Held by Production"-Liegenschaften für nachhaltiges Wachstum mit aktuellen und künftigen Blue-Sky-Projekten für groß angelegtes Wachstum. Das Unternehmen ist über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Permex Petroleum US Corporation in beiden Staaten ein lizenzierter Betreiber und besitzt und betreibt private, staatliche und bundesstaatliche Liegenschaften. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.permexpetroleum.com.

KONTAKT
Permex Petroleum Corporation
Mehran Ehsan
President, Chief Executive Officer & Director
(214) 459-2782

Scott Kelly
CFO, Corporate Secretary & Director
(778) 373-5421

Bei Anfragen im Bereich Investor Relations wenden Sie sich bitte an:
Brooks Hamilton
OILCF@mzgroup.us

WARNHINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Weder die Canadian Securities Exchange, OTCMarkets, noch ihre Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den jeweiligen Richtlinien) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diese Warnhinweise eingeschränkt. Die in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum jeweiligen Zeitpunkt des Schreibens. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist ausdrücklich nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Zwar ist das Management der Ansicht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen dargestellten Erwartungen vernünftig sind. Dennoch kann nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf der hierin beschriebenen Wertpapiere dar, und dementsprechend sollte man sich nicht in unangemessener Weise auf sie verlassen. Weder die CSE, OTC Markets, noch ihre Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den Richtlinien der jeweiligen Börse) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/112738